1988 Geboren in Essen
2013 Bachelor in Afrikanischen Sprachen, Literaturen und Kunst an der Universität Bayreuth
ab 2013 Studium der Freien Kunst an der Hochschule der Bildenden Künste Saar (HBKsaar), ab 2014 bei Prof. Gabriele Langendorf
2016, 2018 und 2020 nominiert für den Peter und Luise Hager-Preis
2016 – 2017 Auslandssemester an der Haute Ecole des Arts du Rhin (Straßburg), bei Prof. Daniel Schlier
2017 nominiert für das Stipendium der Studienstiftung des deutschen Volkes
2019 Diplom in Freier Kunst
Aufnahme in den GOPEA-Förderjahrgang 2019
2019 – 2020 Meisterstudium bei Prof. Gabriele Langendorf
2020 – 2021 Atelierstipendium im KuBa Saarbrücken (Kulturzentrum am Eurobahnhof)